Nicht nur bei uns auf dem Flugfeld wird der Aircombat mit wachsendem Interesse verfolgt. Es ist die Wettkampfklasse des DMFV mit den höchsten Zuwachsraten an Teilnehmern und auch für Zuschauer leicht zu verfolgen. Aufgrund der oft spektakulären Flugszenen, die auch keine Zusammenstösse oder Bruchlandungen auslassen, ist höchste Spannung und Unterhaltung garantiert!Allerdings schrecken die Anschaffungskosten und die Gefahr des raschen Modellverlustes noch die meisten Piloten ab! In Polen, der Tschechei und auch in Italien wird seit 2 Jahren eine Einsteiger Klasse "EPA Aircombat" angeboten. Gemäss dem Namen EPA = Electric Polystyrene Aircombat, kommen bei dieser Klasse nur Flugzeuge aus dem Material EPP o.ä. zur Verwendung.

Der grosse Vorteil ist die hohe Crashfestigkeit und niedrige Anschaffungskosten für ein Modell.

Das Reglement ist auch vereinfacht worden uind ich möchte euch hier kurz die wichtigsten Eckdaten vorstellen:

Innerhalb einer Flugzeit von 7 Minuten hat man die Aufgabe seinen eigenen Streamer (ca. 10m langes Forstmarkierungsband) zu beschützen und die der anderen maximal 6 mitfliegenden Modelle zu "cutten". Jeder "Cut" bringt 100 Punkte und hat man seinen eigenen Streamer nach dem Landen noch unbeschädigt, bekommt man weitere 50 Punkte. Desweiteren erhält man für je 3 Sekunden Flugzeit einen Punkt.

Für das Flugmodell gelten folgende Parameter: Das Vorbild muss im WW2 geflogen sein. Bei einmotorigen Modellen darf maximal ein 3s1350mAh oder 2s1800mAh Lipo Akku verwendet werden und bei mehrmotorigen Flugmodellen bis zu 3s2500mAh. Es gibt keinen festen Maßstab, sondern eine mindest Spannweite von 800mm und eine maximale Spannweite von 850mm bzw. 1000mm für mehrmotorige Flugmodelle. Das zulässige Gesamtgewicht für alle Flugmodelle liegt bei 520g.

Für Interessierte hier nun eine Einkaufsliste:

HobbyKing P51 http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/uh_viewItem.asp?idProduct=18131

2 x Servo (Seitenrunder wird nicht benötigt!) http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/__16257__HK15178_Analog_Servo_10g_1_4kg_0_09s.html

ESC 18-20A http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/__28303__Hobbyking_SS_Series_18_20A_ESC_card_programmable_DE_Warehouse_.html

3s1300mAh http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/uh_viewItem.asp?idProduct=16292

Gesamtkosten liegen dann bei ca. 65 Euro, wenn man alle Komponenten benötigt.

Auch ins Reglement passend ist eine ME109 von HobbyKing http://www.hobbyking.com/hobbyking/store/__16723__Mini_Messerschmitt_Bf_109_Plug_and_Play_DE_Warehouse_.html

Oder auch die sog. Hacker Warbirds, die es Bei höllein günstig gibt http://www.hoelleinshop.com/Flugmodelle-Helicopter/Flaechenmodelle/Motormodelle-fuer-Elektro/Hacker-Seb-Art-Extreme-Flight-/Hacker-Schaummodelle/Miniwarbirds-EPP-.htm?shop=hoellein&SessionId=&a=catalog&t=49301&c=45176&p=45176.

Gerne bin ich Euren Fragen behilflich und freue mich darauf demnächst den einen oder anderen mit einem Streamer am Flugmodell über unseren Platz fliegen zu sehen!

Schönen Gruss

Oliver

Unterkategorien